Gepostet am: 11. Mai 2009

Annett Louisan in der Saarlandhalle 2009

Annett Louisan live in der Saarlandhalle Saarbrücken am 11. Mai 2009

11-05-2009 | Annett Louisan war vor ein paar Jahren mit ihrem Debut-Album „Bohème“ die große Überraschung im deutschsprachigen Musikbusiness. Mittlerweile hat Sie ihr viertes Album produziert mit dem Titel „Teilzeithippie“. Die zierliche Sängerin, die mit ihren mittlerweile 42 Jahren, immer noch mit einer zarten mädchenhaften Stimme singt, begeistert die rund 600 Fans mit ihren Hits „Das Spiel“, „Das wär alles nicht passiert (ohne Prosecco“ oder „Das Gefühl“.

Aber es gibt noch viele Seiten von Annett Louisan, die Sie ihren Fans an diesem Abend mit Songs von ihren mittlerweile vier Alben zeigt. Ob „Femme Fatal“, „Obernsängerin“ oder fürsorgliche Mutter (denn die Sängerin war bei dem Konzert bereits schwanger), Annett Louisan ist nicht nur musikalisch gereift, sondern auch menschlich. Den Weg zu dieser neuen Annett Louisan beschreibt Sie an diesem Abend im letzten Song „Die schönsten Wege sind aus Holz“.

CLICK ON ANY IMAGE

190 mal gesehen